Maulwurf-Schreck Mini

Technische Daten

  • Maße: 4,5 x 22,5 x 4,2 cm (B x H x T)
  • Reichweite: bis zu 700 m², je nach Bodenbeschaffenheit
  • Frequenz: ca. 400 Hz
  • Intervall: 2 Sek. an/32 Sek. aus
  • Batterie: 2 x AA (Mignon) Alkaline (nicht im Lieferumfang)
  • mit Batteriewechselzylinder
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 bis 3 Werktage

  • 70019
Kompakte Bauweise, große Reichweite Mit Schwingungen und Aluminiumstab Mit... mehr

Kompakte Bauweise, große Reichweite

  • Mit Schwingungen und Aluminiumstab
  • Mit Batteriewechselzylinder
  • Reichweite: 700 m²

Besonders im Winter oder in schattigen Gärten ist ein batteriebetriebener Maulwurf-Schreck das Mittel der Wahl bei Problemen mit Maulwürfen und Wühlmäusen. Unser Maulwurf-Schreck Mini ist der kompakteste Wühltiervertreiber von Gardigo. Durch seine schlanke Bauweise mit dem robusten Metallstab wird das Einsetzen in den Boden enorm erleichtert. Oft kann das Gerät einfach in die Erde gesteckt werden, ohne vorher ein Loch zu graben.

Bei einem Maulwurfschreck ist nicht die Größe entscheidend, wie man annehmen könnte, sondern die Leistungsfähigkeit des eingebauten Summers. Die Töne, die dieser abgibt, sind für die Wühltiere unangenehm. Schließlich sind sie in ihren dunklen Gängen auf ihren feinen Hörsinn angewiesen, wenn sie Insekten und Regenwürmer jagen.

Der Batteriewechselzylinder macht die Wartung einfach und komfortabel. Zum Austauschen der Batterien wird einfach nur der Deckel abgeschraubt und der Zylinder entnommen. Das Gerät aus dem Boden herauszuziehen ist nicht nötig.

Um einen Maulwurf oder Wühlmaus erfolgreich und auf Dauer von Ihrem Grundstück zu vertreiben,... mehr
Funktionsweise

70019_FunktionszeichnungUm einen Maulwurf oder Wühlmaus erfolgreich und auf Dauer von Ihrem Grundstück zu vertreiben, gibt es ein paar Punkte die bei der Anwendung dringend beachtet werden müssen:

 

Der Maulwurf darf durch die Maulwurfabwehr nicht "eingekesselt" werden! D.h. der Maulwurf sollte vom Haus Richtung Grundstücksgrenze vertrieben werden. Dazu platzieren Sie bitte einen oder im besten Fall mehrere Maulwurfabwehr nahe der Hauswand aber zwingend vor dem ersten Maulwurfhügel im Erdboden.

 

Versetzen Sie den Maulwurfschreck je nach Bedarf in der Regel im 2-Wochen-Takt weiter zur Grundstücksgrenze (vom Haus weg). Den Zeitraum sollte man so festlegen wie die Hügel "abwandern", sind die Hügel nach 3 Wochen noch immer an der gleichen Stelle, überprüfen Sie bitte ob das Gerät wirklich funktionsbereit ist (der ausgesendete Ton ist hörbar). Sollte dies der Fall sein, schalten Sie das Gerät für 1-2 Tage ab und darauffolgend wieder ein.

 

Die unterschiedlichen Zeitspannen können verschiedene Gründe haben, der Maulwurf ist resistenter, die Bodenbeschaffenheit sandiger, Torf oder Tonböden.

 

Der Gardigo Maulwurfabwehr hat einen integrierten An/Ausschalter - darauf sollte man zwingend beim Kauf einer Maulwurfabwehr achten. Das Gerät sollte in bestimmten Abständen abgeschaltet werden, das verhindert einen Gewöhnungseffekt!

 

Das kurzzeitig nach dem Einsatz der Maulwurfabwehr mehr Hügel als zuvor im Garten sind, sollte Sie zunächst nicht verunsichern, dies ist ganz normal. Der Maulwurf und auch die Freunde aus dem Nachbarsgarten bemerken eine Veränderung in Ihrer Umgebung und sie möchten eruieren wo diese herkommt, auf Dauer aber wird Ihnen diese Veränderung zu lästig und sie ziehen von dannen.

 

Diesen Effekt kann man bei Menschen ebenfalls feststellen. Hat man einen unangenehmen Geruch im Haus, bewegt man sich erstmal zu der Stelle wo dieser Geruch herrührt. Macht man den Auslöser nicht ausfindig oder lässt sich daran nichts ändern, gewöhnt man sich entweder irgendwann daran oder man verlässt diesen unangenehmen Ort. Aus diesem Grund ist der An/Ausschalter sehr wichtig, verschwindet der Geruch hin und wieder, wird man sich nie wirklich daran gewöhnen und er ist immer wieder auf's neue unangenehm.

Gebrauchsanweisung Maulwurf-Schreck Mini (PDF) mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Maulwurf-Schreck Mini"
18.09.2019

Klein und fein.

Diesen Maulwurf-Schreck habe ich für unseren kleinen Garten besorgt. Zusammenbau und Stecken in den
Boden ging ganz einfach. Für den Schrebergarten ist er perfekt. Nach knapp zwei Wochen kam kein neuer
Hügel mehr dazu. Habe dann direkt noch ein paar für den großen Garten meiner Eltern besorgt und auch
die sind zufrieden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Angeschaut